BERGFEX-Badesee Wildsee - Naturbadesee - See - Baden - Schwimmen

Seefeld in Tirol

Naturbadesee Wildsee

Karte
Karte ausblenden

Wildsee

Naturbadesee

Aktuelle Informationen
Fr, 30.07., 11:51 20 °C sehr gut
  Temperatur Wasserqualität
Pool beheizt 25°C

Wildsee

Den Wildsee zwischen Reith und Seefeld gibt es wohl schon so lange wie die Berge selbst. Im Jahre 1022 wurde die kleine Siedlung „Sevelt“ (Feld am See) erstmals urkundlich erwähnt. Schon zur Zeit von Kaiser Maximilian I. war das Gebiet rund um den Wildsee für seine üppige Flora und Fauna bekannt. Eine damals eigens dort angesiedelte Fischart machte den Wildsee im Volksmund später auch unter dem Namen „Lampretensee“ bekannt. Die wirtschaftliche Nutzung des Gewässers war jedoch auf wenige Jahrzehnte beschränkt – heute steht das Naturjuwel unter Schutz, auch das Fischen ist darum verboten.

Idealer Spazierweg für die ganze Familie
Ein idyllischer Rundwanderweg führt durch das Naturschutzgebiet und lädt Besucher mit anschaulichen Hinweistafeln ein die unzähligen Geheimnisse aus nächster Nähe zu erleben. Die breiten Wege sind auch für Kinderwägen bestens geeignet und nicht selten kann man dort auch viele quirlige Eichhörnchen beobachten, die in den Waldgebieten rund um den Wildsee ein Zuhause gefunden haben.

Baden & Kneippen
Während der heißen Sommermonate bieten zwei Strandbadanlagen erfrischende Abkühlung. Das Seerestaurant Strandperle verfügt über ausgezeichnete Kulinarik und bietet mit einem Tretboot-, Ruderboot- und SUP-Verleih sowie eigenem Spielplatz und Beachvolleyballplatz viel Abwechslung. Im Waldbad Sonja geht es vergleichsweise gemütlicher zu Ruhesuchende werden sich hier besonders wohl fühlen. Eine etwas andere Art der Erfrischung bietet auch die frei zugängliche, großzügige Kneippanlage. Zahlreiche Bänke rund um den See laden zum entspannten Verweilen ein.

Einen besonders schönen Blick auf den Wildsee genießt man vom nahegelegenen Pfarrhügel. Zwischen dem malerischen Wildsee und der Fußgängerzone im Dorfzentrum offenbart das kleine Landmark ein atemberaubendes Panorama auf die umliegende Bergwelt.


Untergrund im Badebereich

geschottert
steinig
moorig

Infrastruktur

Umkleidekabinen
WC-Anlagen
mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Parkplätze
Gastronomie (Restaurants, Cafés)

Beschaffenheit der Liegebereiche

Wiese
Schattenplätze
Stege

Sport-Angebot

Tretboote
Beach Volleyball
Mini-Golf
Stand Up Paddle

Kinder & Familien

(Sand-)Spielplätze

Leihservice

Bootsverleih

Kontakt

Informations- und Mobilitätszentrum Seefeld
Bahnhofsplatz 115, A-6100 Seefeld

Telefon
+43 5 0880
Homepage
http://www.seefeld.com
Anfrage via E-Mail

Größe

Seehöhe
1100 m
Fläche
0.061 km²
Tiefe
5.1 m

Saison

01.06.2021 - 01.10.2021

Öffnungszeiten

Witterungsbedingte Einschränkung der Betriebs- und Saisonzeiten möglich!


Seen Seefeld in Tirol
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%