Bucklige Welt - Wiener Alpen

Seebenstein

348m
Karte
Karte ausblenden
Seebenstein
348m

Waldlehrpfad Seebenstein

Der Waldlehrpfad Seebenstein wurde vom Naturparkverein Seebenstein mit Unterstützung der Bezirksforstinspektion Neunkirchen und der Gemeinde Seebenstein errichtet.
Er verläuft südlich des Ortes entlang des Hampelweges am Waldrand etwa 2 km bis Schiltern. Der Lehrpfad führt in reizvoller Lage mit weitem Ausblick und ist bequem begehbar. Die Wälder bestehen größtenteils aus heimischen Laub- und Nadelholz-Mischbestände, die aber auch einige angepflanzte Fichtenbestände aufweisen.

Bei den drei Hauptzugangsmöglichkeiten Meierhof, Pfaffengraben und Schiltern ist je ein Situationsplan aufgestellt. Die Anlage ist mit Tisch-Bankgarnituren und Ruhebänken ausgestattet. Weiters gibt es eine Unterstandshütte und den Robinson-Kinderspielplatz. Entlang des Waldlehrpfades werden die dort wachsenden Baumarten auf Bestandsbildern und Tafeln kurz vorgestellt, einige wichtige Waldprodukte beschrieben, über Wuchsverhalten, Licht- und Bodenansprüche der einzelnen Baumarten sowie deren Verwendungsmöglichkeiten informiert. Naturgemäß wurde bei den Einrichtungen der Baustoff Holz bevorzugt verwendet.

Nachstehend werden die wichtigsten Einrichtungen beschrieben:

PFAFFENGRABEN
Hier wurde eine Unterstandshütte aufgestellt. Es sind Schautafeln über gänzlich und teilweise geschützte und schützenswerte Pflanzen und Tiere vorhanden. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Robinson-Kinderspielplatz.

INTERAKTIVE STATIONEN
Wieviel ist „1 Meter“ Holz?
Das Gewicht des Waldes
Der Klang des Waldes

*Informationstafel „WIRKUNG DES WALDES“ *
Erholungsfunktion
Nutzfunktion
Schutzfunktion
Wohlfahrtsfunktion

PANORAMATAFEL
Auf dem Landschaftsbild sind die Orte Pitten, Sautern, Schiltern und Seebenstein sowie Bergmassive der Hohen Wand, des Schneeberges und der Raxalpe dargestellt

ZIELSETZUNGEN
Mit dem Waldlehrpfad wurde im Zuge des Ausbaues des Naturparkes Seebenstein eine wertvolle Einrichtung für alle Naturliebhaber geschaffen. Gerade heute, wo unser Wald in großem Umfang von Schädlingen vielfältiger Art bedroht ist (im Bezirk Neunkirchen ist bereits jeder zweite Baum geschädigt), kommt der Aufklärung über die Bedeutung des Waldes großes Augenmerk zu. Die Öffentlichkeit sieht mit Sorge diese Entwicklung, gleichzeitig ist sie über die Bedürfnisse und Notwendigkeiten der Walderhaltung zu wenig informiert. Immer wieder werden in falsch verstandener Naturliebe notwendige Maßnahmen der Waldbewirtschaftung als Naturfrevel verurteilt.
Die Einrichtungen des Waldlehrpfades sollen die Besucher über die große Lebensgemeinschaft Wald, seine vielfältigen Aufgaben und die Möglichkeiten seiner Nutzung informieren.
In einfacher Form wird hier bei einem wunderschönen Spaziergang ein Einblick in das Wesen unseres unverzichtbaren Kulturgutes „Wald“ gewährt.

Der Waldlehrpfad ist allen Freunden des Waldes und der Erholung in der Natur gewidmet!

Bewertung
Meine Bewertung:

Freizeittipps Seebenstein

Seebenstein
Seebenstein
Seebenstein

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Seebenstein

Gemeinde Seebenstein
Werksstraße 21, A-2824 Seebenstein

Telefon
+432627 47204
Fax
+432627 47204 4
Homepage
http://www.seebenstein.gv.at
E-Mail
gemeinde@seebenstein.gv.at

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Unterkünfte finden Seebenstein
Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%