BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Schloss Lengenfeld - Lengenfeld - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Lengenfeld

Schloss Lengenfeld

Karte
Karte ausblenden

Schlossansicht nach einem Kupferstich Vischers von 1672

Das Schloss Lengenfeld wurde am Ende des 16. Jahrhunderts von Beham von Friedesheim erbaut, da das alte Schloss (der jetzige Klosterhof) unbewohnbar wurde.

Im Jahre 1880 brannte das Schloss ab und die Mauern des zweiten Stockes und die Türme mussten abgetragen werden. Seither hat das Schloss Lengenfeld sein heutiges Aussehen.

Das mit Ortsteinen eingefasste Gebäude besteht aus vier gleichartigen, einstöckigen Trakten, die einen quadratischen Hof mit einem sehr schönen Arkadengang umschließen. Eine Gartenmauer mit vier runden Ecktürmen mit spitzen Schindeldächern umgibt das Schloss. In einigen Gängen sind Gratgewölbe, in der Bibliothek ein unregelmäßiges Kreuzgewölbe.

Aktuelle Aussenansicht des SchlossesDas Künstlerehepaar Christa Hauer-Fruhmann und Johann Fruhmann erwarb 1970 das Schloss und richteten ein Atelier ein. Sie revitalisierten Schloss Lengenfeld und gaben ihm das heutige Erscheinungsbild.

Die bekannte Malerin Christa Hauer-Fruhmann machte Schloss Lengenfeld zu einem Zentrum moderner Kunst.

Unterkünfte finden Lengenfeld
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%