Naturpark Almenland

Heilbrunn-Brandlucken

1.141m
Karte
Karte ausblenden
Heilbrunn-Brandlucken
1.141m

Herzlich Willkommen in Heilbrunn-Brandlucken!

Der Legende nach wurde durch das Wasser des Gnadenbrunnens ein blinder holländischer Kaufmann von seinem Augenleiden geheilt. Seither besuchen viele Menschen die Wallfahrtskirche „Maria Heimsuchung“ und finden dort Trost und Kraft. In beiden Ortschaften pflegt man steirische Tradition. Unsere Mentalität zeigt sich mit Charme und echter Herzlichkeit. Die Kreation unverfälschter Hausmannskost und kreativer Ideenreichtum lassen die Qualität heimischer Produkte zu einem unvergesslichen Genusserlebnis werden.

Text: www.almenland.at

Bewertung 4,5
Meine Bewertung:

Kontakt Heilbrunn-Brandlucken

Tourismusverband Oststeiermark, GS Naturpark Almenland
Fladnitz 100, A-8163 Fladnitz a.d.Teichalm

Telefon
+43 3179 23000
Homepage
http://www.almenland.at
E-Mail
almenland@oststeiermark.com

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Bergbahnen Sommerbetrieb
Unterkünfte finden Heilbrunn-Brandlucken
Sportanbieter Heilbrunn-Brandlucken
Angebote und Pauschalen Heilbrunn-Brandlucken
Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%