BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Das Schloss Gloggnitz (Benediktinerkloster) - Gloggnitz - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Gloggnitz

Das Schloss Gloggnitz (Benediktinerkloster)

Karte
Karte ausblenden

Im historischen Ambiente des ehemaligen Benediktinischen Wehrklosters, das 1094 erstmals urkundlich erwähnt wurde und nun als das Hochzeitsschloss bekannt ist, befindet sich das Schlossrestaurant.

Die ersten Nachrichten über das Kloster Gloggnitz stammen aus den letzten Jahren des 11. Jh. ( 1094 ). Dieser 1803 profanierte Bau, heute als Schloss bezeichnet, ist ein dreigeschossiger Barockbau (barockisiert 1730-1741). Die Nordseite mit ihren zum Teil noch erhaltenen Befestigungen und Torbauten hat burgenmäßigen Charakter. Durch zwei Torhäuser gelangt man in den Hof (einst Leichenhof), in dessen Mitte die barocke Klosterkirche, die Maria Schnee und dem hl. Oswald geweiht ist, steht. An das 2. Torhaus schließt sich die mittelalterliche Ringmauer an. Die frühgotische, dem hl. Michael geweihte Abtkapelle, hat zwei Zugänge. In ihrem unteren Teil war einst ein Beinhaus (Karner). 1928 erwarb die Stadt Gloggnitz das Kloster und adaptierte es für Wohnzwecke. 1992 wurden die Gebäude für die Landesausstellung restauriert. Heute wird das Schloss für Hochzeiten, Ausstellungen
und festliche Empfänge genutzt.

Die Marienkapelle des Benediktinerklosters

An der Südseite der Kirche befindet sich die Frauenkapelle, von Angelus Rumpler, auch Abtkapelle genannt. Der Marienaltar stammt aus der Barockzeit. Er hat kein Altarblatt. Mittelpunkt war eine gotische Holzstatue Maria mit dem Kind, die in den sechziger Jahren Kirchendieben zum Opfer gefallen ist.

St. Michaels-Kapelle

Zwischen der noch erhaltenen hohen Wehrmauer des Klosters und dem ehemaligen Refektorium befindet sich die St. Michaels-Kapelle, ein frühgotischer Bau, seit 1322 nachgewiesen, der in der Barockzeit nur wenig verändert wurde. Im Untergeschoss befand sich der Karner.

Ein Außenfresko des hl. Christophorus ist, wenn auch schwer beschädigt, noch vorhanden.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://www.schlossgloggnitz.at/

Anfragen an:
office@schlossgloggnitz.at
Unterkünfte finden Gloggnitz
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%