BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Drachenhöhle - Breitenau am Hochlantsch - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Breitenau am Hochlantsch

Drachenhöhle

Karte
Karte ausblenden

Ein sagenumwobenes Loch im Berg bei Mixnitz (Nähe Bärenschützklamm).

Durch ein gewaltiges, riesiges Loch im Berg gelangt man in die sagenumwobene, 542 m tiefe Drachenhöhle bei Mixnitz (nähe Bärenschützklamm). Schon in der Urzeit vor 50.000 Jahren wurde sie von "Menschen", Bär und Wolf als Zufluchtsort aufgesucht. Geschulte Höhlenführer begleiten Abenteurer durch das unterirdische Labyrinth.

Wanderung zur Drachenhöhle:
Weg Nr. 1
markiert und beschildert
ab Tennisstüberl Mixnitz durchwegs steiler Zustieg
gesichert mit einer Kette
Höhenunterschied: 500 m
Weglänge: 7 km (hin und zurück)
Gehzeit insgesamt 2.30 Std.
Bergwanderung
Bahnhof Mixnitz - Heubergstraße - Tennisstüberl - Höhleneingang
Gehzeit 1.15 Std.
Abstieg wie Anstieg

Führungen und Termine:
T: +43/(0)3867-8044-0
M: +43/(0)650-50 66 166

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
http://www.almenland.at/drachenhoehle-mixnitz.html

Anfragen an:
gde@pernegg.at
Unterkünfte finden Breitenau am Hochlantsch
Letzte Bewertungen

Webcams

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%