Skigebiete Bayern

Skigebiet Nebelhorn / Oberstdorf

828 - 2.224m
Karte
Karte ausblenden
Nebelhorn / Oberstdorf
828 - 2.224m
Pistenplan Skigebiet Nebelhorn / Oberstdorf
Aktuelle InformationenHeute, 17:52
Heute, 17:52
Datum
-
Berg
-
Tal
Offene Lifte

Lifte

1
2
0
3
0

Betriebszeiten Winter

Saison
16.12.2022 - 01.05.2023
Betrieb
08:30 - 16:30

Pisten

leicht
3 km
mittel
6 km
schwer
4 km
gesamt
13 km

Neuerungen

Egal ob Vielfahrer oder gelegentlicher Gast auf den sieben Bergen – der MyMountainClub (MMC) birgt viele Vorteile für dich. Mitglieder mit der neuen Clubcard erhalten nicht nur die aktuellsten News aus den Skiräumen der OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN oder den beliebten Powder-Alarm, sondern zusätzlich Ermäßigungen beim Kauf der Karten im Online-Ticketshop.

Punkte sammeln

Die neue, hochwertige und stylische MyMountainClub-Karte wird aber nicht nur als Träger für den persönlichen Skipass verwendet, sie bietet auch jede Menge weiterer Nutzen: So verdienen die Mitglieder bei (fast) allen Interaktionen mit dem Bergbahnen-Verbund wertvolle Punkte. Punkte sammeln kann man z.B. bei Ski- und Activity-Challenges, wie etwa Adler7, bei Restaurantbesuchen in der Berggastronomie, beim folgen der Instagram-Seite, bei Verknüpfung des Profils mit der App oder der Teilnahme bei einer Befragung.

Finanzielle sowie exklusive Vorteile

MyMountainClub-Mitglieder mit Clubcard erhalten Rabatte beim Kauf der Skipässe im Online-Shop und buchen das Ticket direkt auf die Clubkarte, wodurch der Gang zur Kasse überflüssig wird. Zusätzlich setzen Sammler ihre Points in den Selbstbedienungsrestaurants der Berggastronomie ein und erhalten Vergünstigungen bei Partnern wie etwa der Audi Arena (Skisprunganlage) in Oberstdorf, beim Alpinzentrum Swoboda Alpin, beim Skiverleih oder beim Parken. Außerdem sind exklusive Produkte und auch Events für MMC-Mitglieder geplant. Also: Los geht’s, jetzt beitreten und von großartigen Vorteilen profitieren!


Skigebiet

Berg voller Spezialitäten - 400-Gipfel-Blick, Steinadler, Iglu-Hotels und vieles mehr!

Das Nebelhorn hat sich in den letzten Jahren immer mehr zum vielseitigen Berg der Spezialitäten entwickelt. Das reicht vom kulinarischen Angebot in den Bergrestaurants bis zu den zahlreichen Erlebnissen, die hier auf Wintersportler und Besucher warten. Die NEUE 10er Kabinen-Umlaufbahn bringt Sie ganz bequem auf komfortablen Sitzplätzen direkt zur Bergstation. Ein Umsteigen an der Station Seealpe ist nicht mehr notwendig, aber ein Ausstieg natürlich möglich.

Als höchstgelegenes Skigebiet im Allgäu ermöglicht der Nebelhorn-Gipfel einen Panoramablick auf die 400 Gipfel rundherum. Deshalb bezeichnen viele Oberstdorfer ihren Hausberg als die „Tribüne der Alpen“. Das gastronomische Highlight ist sicherlich das Gipfelrestaurant auf 2.224 m, das 2016/2017 neu errichtet wurde. Hoch oben über Oberstdorf lässt sich mit Weitblick speisen.

Seit über 80 Jahren wird die Region von der Nebelhornbahn erschlossen und pflegt gute Beziehungen zu Frau Holle: Die Schneesicherheit in der Region ist enorm. Zudem besteht die Möglichkeit die ganze Skiregion effizient und schnell zu beschneien. So lässt sich die Talabfahrt – mit einer Länge von 7,5 Kilometern die längste ihrer Art in Deutschland – fast die ganze Saison befahren.

Mit Adler7 Oberstdorf/Kleinwalsertal entdecken
Große und kleine Ski-Abenteurer gehen mit dem Adler der Region auf Entdeckerreise und erleben auf den 7 Bergen verschiedene, actionreiche Aktivitäten. Halten Sie Ihre Fahrten in der Funslope, in der Speed-Messstrecke oder im Slalomparcours mit Fotos und Videos vor Ort fest und stellen am Ende Ihres Aufenthalts ihr persönliches digitales Fotobuch zusammen.

Im Eishotel Iglu-Lodge, nur einen Katzensprung entfernt, kann man auch in diesem Winter wieder kühle Nächte verbringen. Und wer noch eine Location für die winterliche Traumhochzeit sucht, der sollte ebenfalls einen Blick aufs Nebelhorn werfen, denn an der Station Höfatsblick am Nebelhorn befindet sich eine Außenstelle des örtlichen Standesamtes.

Genießen Sie die Landschaft und verschaffen Sie sich fantastische Ausblicke über die Allgäuer Alpen bei den Wanderwegen rund um die Bergstation an der Nebelhornbahn. Mit etwas Glück können ihre Kids auch die ein oder andere Pistenraupe bestaunen.

Im NTC-Park können außerdem auch Nicht-Skifahrer die neuesten Funsport-Geräte wie Skifox oder Snowbikes ausprobieren und den Spaß im Schnee genießen. Wem das zu spektakulär ist, der ist an der 2,5 km langen Rodelbahn bis hinunter nach Oberstdorf genau richtig.

Wer Lust auf ein ganz besonderes Abenteuer hat, dem raten wir dazu die verschneite Bergwelt einmal von oben zu betrachten. Die Profis von „vogelfrei“ bieten spannende Gleitschirm-Tandemflüge mit Start vom Nebelhorn Gipfel an. Wer bekommt da wohl mehr Spannweite: Sie oder die majestätischen Steinadler, die hoch oben am Gipfel ihre Kreise ziehen?

Tipp
Jeden ersten Sonntag im Monat kommen Brunch-Liebhaber auf ihre Kosten. Beim 400-Gipfel-Brunch an der Station Höfatsblick ist nicht nur die Aussicht etwas ganz Besonderes.

Kontakt

Nebelhornbahn-AG
Nebelhornstraße 67, D-87561 Oberstdorf

Telefon
+49 8322 9600 0
Schneetelefon
+49 832296000
Fax
+49 8322 9600 1001
Homepage
https://www.ok-bergbahnen.com
Anfragen
Bergbahnen Tourismusverband
Bewertung 3,5
Meine Bewertung:
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Alle %count% Suchergebnisse
%name% %region%
%type% %elevation%