BERGFEX: Skigebiet Kleinwalsertal - Kanzelwand - Fellhorn - Skiurlaub Kleinwalsertal - Kanzelwand - Fellhorn

Skigebiete Vorarlberg

Skigebiet Kleinwalsertal - Kanzelwand - Fellhorn

920 - 1.967m
Karte
Karte ausblenden
Sommer

Kleinwalsertal - Kanzelwand...

920 - 1.967m

Pistenplan Skigebiet Kleinwalsertal - Kanzelwand - Fellhorn
Aktuelle InformationenHeute, 13:12
Heute, 13:12
Datum
-
Berg
-
Tal
Offene Lifte

Lifte Kleinwalsertal...

3
6
2
2
0

Betriebszeiten Winter

Saison
-
Betrieb
08:30 - 16:30

Pisten Kleinwalsertal...

leicht
13 km
mittel
20 km
schwer
0,5 km
Freeride/ Routen
3,5 km
gesamt
36 km

Neuerungen Kleinwalsertal - Kanzelwand - Fellhorn

MyMountainClub-Points: Jetzt in unserem Fanclub "MyMountainClub" anmelden, Skiticket hinterlegen und anschließend Punkte sammeln. Profitieren Sie von exklusiven Rabatten und genießen Sie Vorteil! Infos unter www.ok-bergbahnen.com/points

Große und kleine Ski-Abenteurer gehen ab der Wintersaison 19/20 auf Entdeckerreise mit dem Adler der Region und erleben auf den 7 Bergen verschiedene, actionreiche Aktivitäten. Halten Sie Ihre Fahrten in der Funslope, in der Speed-Messstrecke oder im Slalomparcours mit Fotos und Videos vor Ort fest und stellen am Ende Ihres Aufenthalts ihr persönliches digitales Fotobuch zusammen.


Skigebiet Kleinwalsertal - Kanzelwand - Fellhorn

Das Zwei-Länder-Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand

grenzenlos, modern, familiär

Ein entspannter Skitag in gemütlicher Atmosphäre. Über 36 abwechslungsreiche und bestens präparierte Pistenkilometer, davon eine 4,3 Kilometer und eine 5,7 Kilometer lange beschneite Talabfahrt. 14 leistungsstarke Bergbahnen und Lifte bringen Skifahrer und Snowboarder in kürzester Zeit in die Skigebiete von Fellhorn und Kanzelwand.

Die Skigebiete Kanzelwand und Fellhorn bieten eine einmalige Gelegenheit: Hier verschwindet die Grenze zwischen Österreich und Deutschland und mit nur einem Skipass für die Gesamtskiregion Oberstdorf – Kleinwalsertal und insgesamt 130 Pistenkilometern genießen Winterurlauber die Vorzüge beider Länder. Warten Sie nicht auf den perfekten Moment. Nehmen Sie den Moment und machen Sie ihn perfekt!

Die MyMountainCard-Flex

Ohne Umwege direkt auf die Piste! Die MyMountainCard-Flex wird einmal online aktiviert und mit der eigenen Kreditkarte verknüpft. Sie können somit ganz einfach und unkompliziert vom Parkplatz direkt ans Drehkreuz und ab auf die Piste. Kein lästiges Anstehen mehr an der Kasse, kein Warten auf das Tagesticket, mit der MyMountainCard-Flex startet der Skitag so schnell wie möglich! Weitere Informationen unter www.ok-bergbahnen.com/shop/flex/.

MyMountainClub

Im exklusiven MyMountainClub der OBERSTDORF • KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN profitieren Sie von zahlreichen Angeboten, Funktionen und Vorteilen. Mit dem aktuellen Powderalarm zum Beispiel verpassen Sie keine Gelegenheit mehr, als erster Ihre Schwünge in frischem Pulverschnee zu ziehen. Mehr Infos über den neuen MyMountainClub unter www.ok-bergbahnen.com/club/.

Komfortabel Richtung Gipfel

Schlepplift adé! Seit dem Winter 2016 ist das Zwei-Länder-Skigebiet frei von Schleppliften. Skifahrer und Snowboarder schweben nun mit der neuen Bierenwangbahn bequem Richtung Fellhorn-Gipfel. Sitzheizung und Wetterschutzhaube sorgen für den nötigen Komfort.

Es herrscht wahres Hoch-Gefühl bei den Wintersportlern in Deutschlands größter Skiarena. Gerade für Familien stellt sie ein beliebtes Ziel dar, verfügt sie doch über ein abwechslungsreiches Pisten-Angebot für jedes skifahrerische Können.

Highlights

In der 2-Länder-Region erwartet alle actionsuchenden Skifahrer ein besonderes Erlebnis Trio. Crystal Slope, Crystal Peak und der Crystal Ground Park versprechen Winterhighlights in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und bilden zusammen die Crystal Family.
Am Fellhorn ist die Crystal Slope das Schneeelement für die ganze Familie. Die 840 Meter lange Funslope führt über Wellen, durch Tunnel, entlang Wave und Banked Runs.
Der Crystal Peak Funpark am Fellhorn fordert Anfänger unterhalb der Station Schlappoldsee am Fellhorn auf einer leichten bis mittleren Kickerline mit leichten Obstacles.
Für die fortgeschrittenen Parkfahrer ist der Crystal Ground an der Kanzelwand Talstation ein absolutes Muss. Die Obstacles ermöglichen tolle Sprünge und Tricks. Als Besonderheit wird der Park jeden Mittwoch von 19 – 21 Uhr von einer Flutlichtanlage hell erleuchtet.
Und wer es ein wenig gemütlicher mag, der sollte einmal den Rundwanderweg ausprobieren. Der Weg von der Mittelstation der Fellhornbahn II Richtung Alpe Schlappold beschert wunderbare Ausblicke ins Stillachtal.

Nachmittags und abends lassen Sie den Skitag in einer der zahlreichen Hütten und Restaurants ausklingen. Genießen Sie das breite Angebot von regionaler Küche bis zu kulinarischem Hochgenuss, hier werden alle Wünsche erfüllt. Auf sonnigen, windgeschützten Panoramaterrassen stehen kostenlos Liegestühle zur Verfügung. Einkehr-Geheimtipp: die neue Hütte im Skigebiet Fellhorn "s'Urbar". Ein Bedienrestaurant mit zahlreichen regionalen Köstlichkeiten.

Und wenn Sie sich schon einmal so weit oben befinden, lohnt sich ein Abstecher in die Panoramawelt „Bergschau 2037“ an der Fellhorn-Gipfelstation. Inklusive traumhaftem Blick über die verschneiten Allgäuer Berge und Wissenswertes über die örtliche Fauna und Flora.

Kontakt Skigebiet Kleinwalsertal - Kanzelwand - Fellhorn

Kanzelwand - Fellhorn
Walserstraße 77, A-6991 Riezlern

Telefon
+43 5517 5274 0
Schneetelefon
+43 551752740
Fax
+43 5517 5274 3001
Homepage
https://www.ok-bergbahnen.com
Anfragen
Bergbahnen Tourismusverband

Betriebszeiten Sommer

Saison
25.05.2019 - 03.11.2019
Anzahl Lifte
3
Bewertung 4,2
Meine Bewertung:
Unterkünfte finden Kleinwalsertal - Kanzelwand...
Sportanbieter Kleinwalsertal - Kanzelwand...
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%